News

Alle News im Überblick

09.04.2020

Unser Umgang mit Covid-19

Covid-19, auch bekannt als Coronavirus, ist wohl das Thema, welches das Jahr 2020 bestimmt und stark prägt. Die Ansteckungsgefahr ist allgegenwertig, gerade in der Arbeitswelt. Nicht nur die Interaktion mit Kollegen oder Kunden birgt Gefahren, auch der Arbeitsweg stellt einRisiko dar. Besonders für diejenigen, die auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind.

Natürlich hat das Virus auch Auswirkungen auf uns als vipex. Unser sonst so voll besetztes Büro im Herzen von Köln wird jeden Tag nur von einem einzelnen Mitarbeiter aufgesucht. Der Rest der Kollegen verbleibt im HomeOffice. Während wir es sonst gewohnt waren, dass wir uns für eine Frage oder eine kurze Besprechung einfach umdrehen, müssen während der Krise andere Wege gefunden werden. Das Handy ist nun ein noch wichtigeres Hilfsmittel und die Anzahl der täglichen Mails steigt spürbar an.

Unser Team versucht allerdings das Beste aus der Situation zu machen. Agenturinterne Projekte bekommen nun mehr Raum und man lernt die täglichen Gespräche und die gemeinsamen Pausen noch mehr zu schätzen, wenn sie so lange fehlen. Zusammen schafft es das Team trotz der schweren Situationden Betrieb normal aufrecht zu erhalten und für die Kunden wie gewohnt da zu sein. Um dies zu gewährleisten, treffen wir uns täglich in Videokonferenzen, tätigen Telefonate und arbeiten mit Onlinedokumenten, die jeder Mitarbeiter immer öffnen und bearbeiten kann. So ist das Home Office nicht nur eine Herausforderung, sondern auch eine Chance für uns. Die digitale Welt ist zwar unser Zuhause, aber sie ist so groß, dass auch uns nicht jeder Winkel bekannt ist. Durch das Home Office lernen wir viele Möglichkeiten kennen, die uns das Netz bietet, oder wir lernen diese richtig zu verstehen und entsprechend zu nutzen.

Wir freuen uns auf den Tag, an dem wir endlich wieder alle gemeinsam in unser Büro können.

Viel Glück und Gesundheitwünscht das Team der vipex